Jesuit Worldwide Learning JWL

(Kommentare: 0)

Die Jesuiten in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich haben gemeinsam in Genf ein digitales Bildungsprogramm für Benachteiligte und Flüchtlinge etabliert: Unter dem Namen «Jesuit Worldwide Learning JWL» stellte Pater Christian Rutishauser S J, Schweizer Provinzial und Präsident des JWL, die Online-Universität der Öffentlichkeit vor. «Unser Ziel ist es, junge Menschen in Krisenregionen, also in Slums, entlegenen Dörfern oder Camps, in globalen Online-Kursen auszubilden, also in multi-ethnischen und multi-religiösen Lerngruppen. Sie sind die Führungskräfte von morgen für eine friedliche Entwicklung vor Ort», erklärt Pater Rutishauser SJ.

Mehr dazu auf kath.ch ...

Zurück