September 2019

Designierter Kardinal Hollerich SJ: Vortrag in Zürich

13.09.2019

Jean-Claude Hollerich SJ, Erzbischof von Luxemburg und einer der drei Jesuiten, die der Papst am 1. Sept. 2019 zu Kardinälen ernannt hat, ist Gast in Zürich an der 4. Ladanyi-Vorlesung:
Hollerich analysiert die gegenwärtige globale Umweltkatastrophe und beschreibt, wie Spiritualität zur Lösung der Wasser-, Boden-, und Luftverschmutzung beiträgt.
Mit einem Grusswort von Prof. Dr. Marcello Robbiani und einer Einführung von P. Dr. Stephan Rothlin SJ

Freitag, 13. September, 19– 20.30 Uhr
Universität Zürich, Rämistrasse 71, Hörsaal KOL-F-101

Weitere Informationen hier

Generalobere Arturo Sosa SJ in der Schweiz

20.09.2019

Arturo Sosa SJ ist seit 2016 Generalobere der Jesuiten mit weltweit über 15 000 Ordensmännern und besucht während vier Tagen erstmals unser Land. Seine Visite führt ihn zu den Mitbrüdern, den Jesuitenwerken und ihren Mitarbeitenden in Genf, Zürich und im Lassalle-Haus, des weiteren auch in die Öffentlichkeit.

Sie sind herzlich eingeladen zu den zwei Anlässen:  

Podiumsdiskussion «Christsein heute – Kirche wohin»
Freitag 20. September, Zürich, 17 Uhr
Häldeliweg 2, Raum E11 (Tramstation Platte)

Pater General im Gespräch mit

  • Bischof Felix Gmür, Bischof von Basel
  • Dr. Daniel Kosch, Generalsekretär Römisch-Katholische Zentralkonferenz RKZ
  • Dr. Gottfried Locher, Präsident Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund SEK
  • Prof. Dr. Barbara Hallensleben, Universität Fribourg
  • Dr. Daniel Foppa, Leiter Inlandredaktion Tamedia, Zürich
    Moderation: Judith Wipfler, Schweizer Radio SRF 2 Kultur

Festgottesdienst mit Musik von Pater Martin Schmid SJ
Sonntag 22. September, Jesuitenkirche Luzern, 10 Uhr

Generaloberer Arturo Sosa SJ in der Schweiz

22.09.2019

Arturo Sosa SJ ist seit 2016 Generalobere der Jesuiten mit weltweit über 15 000 Ordensmännern und besucht während vier Tagen erstmals unser Land. Seine Visite führt ihn zu den Mitbrüdern, den Jesuitenwerken und ihren Mitarbeitenden in Genf, Zürich und im Lassalle-Haus, des weiteren auch in die Öffentlichkeit.

Sie sind herzlich eingeladen zu den zwei Anlässen: 

Festgottesdienst mit Musik von Pater Martin Schmid SJ
Sonntag 22. September, Jesuitenkirche Luzern, 10 Uhr

 

Podiumsdiskussion «Christsein heute – Kirche wohin»
Freitag 20. September, Zürich, 17 Uhr
Häldeliweg 2, Raum E11 (Tramstation Platte)
Pater General im Gespräch mit

  • Bischof Felix Gmür, Bischof von Basel
  • Dr. Daniel Kosch, Generalsekretär Römisch-Katholische Zentralkonferenz RKZ
  • Dr. Gottfried Locher, Präsident Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund SEK
  • Prof. Dr. Barbara Hallensleben, Universität Fribourg
  • Dr. Daniel Foppa, Leiter Inlandredaktion Tamedia, Zürich
    Moderation: Judith Wipfler, Schweizer Radio SRF 2 Kultur

 

Bei Jesuiten zu Gast

23.09.2019

Seien Sie Gast der Jesuiten-Kommunität Fribourg
Sind Sie auf dem Weg zur Klärung Ihrer Lebensberufung? Möchten Sie mehr wissen über den Jesuitenorden? Herzlich willkommen als Gast einer Jesuiten-Kommunität! Gemeinsam mit weiteren Interessierten reden, essen, beten Sie mit Jesuiten und erhalten Einblick in deren Alltag.

Weitere Information und Anmeldung: bei andreas.schalbetter@jesuiten.org

Ort: Notre-Dame de la Route, Fribourg

Zeit: 17.15 bis 21 Uhr

Die Offenbarung des Johannes

24.09.2019

Die Offenbarung des Johannes. Die Apokalypse. Lektüre und Gespräch mit Pater Rutishauser SJ

Dr. Christian M. Rutishauser SJ, Provinzial der Jesuiten in der Schweiz, führt ein in dieses letzte Buch des Neuen Testaments. Gemeinsam werden anschliessend Abschnitte des Textes gelesen und diskutiert.

Ort:  Jesuitenbibliothek, Hirschengraben 74, Zürich

Zeit: 19 Uhr