«Generationentalk» von Radio SRF1: Niklaus Brantschen SJ zur digitalen Überforderung

Im neuen Podcastformat «Generationentalk» von Radio SRF 1 bittet Heidi Ungerer Jung und Alt an einen Tisch und diskutiert über Fragen unseres Alltags. Zum Auftakt das Thema: Die digitale Entwicklung ist schnell. Ständig gibt es neue Möglichkeiten auf dem Markt. Für viele junge Menschen ist das Alltag, für viele Alte jedoch eine Überforderung. Wie wollen wir als Gesellschaft mit diesem digitalen Graben zwischen Jung und Alt umgehen?

In der ersten Folge «Generationentalk» sucht Gastgeberin Heidi Ungerer zusammen mit Jesuitenpater Niklaus Brantschen (83) und Journalistin Yvonne Eisenring (33) nach Antworten. Die Radio-Moderatorin stellt fest: «Emojis mögen weder jung noch alt an diesem Tisch.»

Zurück